TPMS Reifendrucksensoren

Zuerst einmal muss man sagen, das es 2 verschiedene Systeme bei Opel zur Reifenluftdrucküberwachung gibt.

Das einfache ist das
Deflation Detection System - kurz DDS. Mithilfe der ESPPlus-Raddrehzahlsensoren wird über eine Warnlampe gemeldet,
wenn sich infolge abfallenden Reifendrucks an einem Rad der Abrollumfang verringert und damit die Drehzahl des betreffenden Rades im Verhältnis
zu den anderen Rädern ansteigt. Dieses System benötigt keine zusätzlichen Radsensoren.

Das andere System ist das Tire Pressure Monitoring System - kurz TPMS. Sensoren an den Ventilinnenseiten messen kontinuierlich den Luftdruck
der Reifen und senden die Werte an die Fahrzeugelektronik. Bei einem Druckverlust von mindestens 0,3 bar erfolgt eine automatische Warnmeldung
im Graphic Info Display bzw. Color Info Display mit Angabe des entsprechenden Rades.
Grundlage hierzu sind die bereits genannten Sensoren, welche in den Reifen verbaut sein müssen.

Die Sensoren kann man beim Opel Händler oder im Zubehör kaufen. Hersteller der Sensoren ist die Firma Schrader, bei der Firma Tecma in Koblenz
bekommt man die Sensoren erheblich günstiger als beim Opel Händler. Link:
www.tecma-online.de

Bis zu folgender VIN wurden die Sensoren mit der Kennung "AA" verbaut (ca. Dezember 2003):
WOLOZCF??41048769 (Fertigung in Rüsselsheim) bzw. WOLOZCF??48045597 (Fertigung in England).

Ab folgenden VIN wurden dann die neueren Sensoren mit der Kennung "AD" verbaut (ca. ab Januar 2004)
WOLOZCF??41048790 (Fertigung in Rüsselsheim) bzw. WOLOZCF??48045598 (Fertigung in England).

Hier die Teilenummern für die Sensoren beim Opel Händler als Ersatzteil:
Sensor AA = Katnr 10 10 713
Sensor AD = Katnr 10 10 031

Beim Umbau der Sensoren in andere Felgen sollte man auch neue Gummidichtungen verwenden. Teilenummer lautet 10 10 715 (2Satz = 4 Stück)
für 4 Räder notwendig. Preis je Satz ca 10 EUR. In dieser Teilenummer sind die Ventileinsätze nicht enthalten !!


Hier nochmal ein Auszug aus dem Schrader Katalog mit den Übersichten über alle Teile:

Teil 1: Teil 2: