Leselampen vorn und hinten nachträglich einbauen

Hier wird beschrieben, wie man im Vectra C / Signum nachträglich Leselampen vorn und hinten einbauen kann.


Vorne

Benötigte Teile:

Bezeichnung                                                                            Teilenummer            Preis
Konsole in Verbindung mit Fahrgast- und Innenraum-/   
Leseleuchte für Fzg. ohne Schiebedach                            174 02 54                ca 38,00 EUR

Für die Montage verweise ich auf die toll gemachte Seite von @bochen aus dem MT-Forum, der den Umbau bereits bei sich durchgeführt hat.
---> KLICK HIER <---

Aktuelle Diskussion über das Thema findet man im MT-Forum hier.



Hinten

Benötigte Teile:

Bezeichnung                                                                            Teilenummer            Preis
Leselampe hinten                                                            123 00 96            ca 14 EUR
Distanzstück   (bei Bedarf)                                               123 09 89                



Vorgehensweise:

1. Prüfen ob das Leiterband mit Stecker auf Höhe der Hinterfür Fahrerseite verlegt ist (vereinfacht alles, da so der Strom bereits da ist) siehe 5

2. Batterie abklemmen (damit die Airbags nicht auslösen) und einen Moment warten (Kondensator entladen - Sicherhaltshalber 5-10 min)

3. obere B und C-Säulenverkleidung abmachen (Fahrerseite) sowie hinteren Sicherheitsgurt von der Halterung mit Torxschlüssel rausdrehen
   (Aufpassen, das die Plastikabdeckung nicht abbricht !)

                       Anleitung zur Demontage Punkt 3 für Modell F69 Limo  

                       Anleitung zur Demontage Punkt 3 für Modell F68 GTS  

4. Dachhimmel von der Karosserie an der Seite ein wenig trennen / zur Seite schieben (ist mit Klettquadraten 3cm x 3cm befestigt)

5. Leiterband mit Stecker (beschriftet-Center Dome) befindet sich auf der Fahrerseite zwischen der C- und B-Säule etwa 10 cm von der Aussenkante des Dachhimmel. Es ist mit einem Stoffklebeband bedeckt, dh. ihr müsst den Stecker mit Fingern fühlen.



6. Leuchte Positionieren: 

   Beim GTS: Der Abstand bei der serienmäßigen Leselampe beträgt vom hinteren Punkt der vorderen Lampe bis zur vorderen Rand der hinteren Lampe (also kurzmöglichste Stelle) 106 cm

   Bei der Limousine: Die Mitte der Leuchte ist die Verlängerung der Linie von den der Mitte der vorderen (zum Fahrer hin) Haltegriffbefestigung. Am besten mit einer
Schnur die Achse durch den Innenraum des Autos ziehen.

   Beim Caravan:
Entfernung zwischen Leuchte zur hinteren Dachverkleidung (Plastik) 106 cm, zur Heckklappe bis Außenkante 118 cm und zum Brillenfach nach vorne 80 cm. Entfernung zwischen der Leuchte und der Außenkante links und rechts je 49,5 cm (also mittig)

                  Bild von Limousine                                                        Bild von Caravan
    (Blick von Beifahrer in Richtung Fahreseite)                (Blick von Fahrer in Richtung Beifahreseite)


 

Die Leuchte ist bei allen Varianten zentriert, also mittig zwischen Fahrer- und Beifahrerseite, zu setzen. 


7
. Jetzt ein Loch mit einem Teppichmesser rausschneiden. Am besten mit einem etwas kleinerem Loch anfangen zwecks Korrekturmöglichkeiten.

8. Leuchte mit Leiterbandstecker anschliessen und reinstecken.

Alternativmöglichkeit:
Wenn man um die Schnittkante im Dachhimmel kleine U-Profile drauf schiebt oder ähnlich versteift, so schützt man zum einen die Schnittkante, zum anderen bekommt die Leuchte eine bessere "Sitzfestigkeit".

Bei den Fahrzeugen mit serienmäßiger Leselampe ist ein extra Blechrahmen unter dem Dachhimmel (also sichtbar nur, wenn man die Leuchte herausnimmt) eingebaut. Er ist sehr dünn und etwa 5 mm breit. Dieser Rahmen versteift das ausgeschnittene Material vom Himmel.

Es gibt zwar -bei Bedarf- den o.g. Distanzrahmen zu kaufen, der wahrscheinlich in etwa die gleiche Funktion haben soll, wie der serienmäßige.
Leider weiss ich aber nicht, ob man den Distanzrahmen irgendwie am Dach befestigen kann. Weiterhin muss man zur Montage den gesamten
Dachhimmel dazu abhaben. Also erspart euch erstmal den Distanzrahmen und probiert es ohne aus. Die Montage der Lampe geht auch so:


       Musterbild bei Leselampe in der Limousine                   Musterbild der Serien-Leseleuchte im GTS

   



Beleuchtete Sonnenblenden vorn gleich mit nachrüsten


1. Anleitung „Leselampen vorne nachrüsten“ befolgen

2. Sonnenblenden rausschrauben und die Halteböcke abmachen (von Vorne einen Stift raus schieben).

3. Die Stecker befinden sich ebenfalls unter einem Klebeband unterhalb der Leselampen vorn und sind beschriftet(linker- und rechter Innenspiegel).

            Stecker links                                                                Stecker rechts


4. Stecker verbinden mit den Sonnenblenden - Fertig.


Vielen Dank an @bzyq aus dem MT-Forum, der den Umbau bei sich vorgenommen hat und bei der Anleitung unterstüzt hat.

Aktuelle Diskussion über das Thema findet man im MT-Forum hier.



Ausschluß von Haftung:
Wie bei allen Anleitungen übernehme ich für den Umbau keine Haftung für Schäden o.ä.
Diese Seite sind ausschliesslich Notizen für die Umbaumöglichkeit !!