Ölbezug von Longlife-Öl / Ölfüllmengen beim Vectra C und Signum

Wie sicherlich schon viele bemerkt haben, hat die Verlängerung der Inspektionsintervalle, welche durch die Service-Intervall-Anzeige
automatisch nach angezeigt wird, einen erheblichen Nachteil. Das zu verwendende Long-Life Öl lt. Opel Vorschrift Spezifikation
GM-LL-A-025 (Benzinmotoren) oder GM-LL-B-025 (Dieselmotoren) ist einfach teuer.

Beim Bezug über den Opel Händler kostet der Liter so ca. 20 EUR.

Im Zubehör Handel gibt es auch schon diverse günstige Anbieter. Hier ein paar Internet Adressen, wo man auch günstig beziehen kann:
http://www.amazon.de/ (unter Suche "Die Ölquelle Opel" eingeben)
http://www.amazon.de/ (unter Suche "Oel-express Opel" eingeben)
http://www.fuchs-oil.de/
http://www.motoroel.com

Bitte beachtet, das beim Nachfüllen für alle neuen Opel Modelle, die mit Service Flex Intervall gewartet werden, nur von Opel freigegebene Öle verwenden, die die Spezifikationen GM-LL-A-025 bei Benzinmotoren und GM-LL-B-025 bei Dieselmotoren erfüllen. Sollte bei einem dringenden Bedarf Öl dieser Spezifikation nicht verfügbar sein, könnt Ihr auch bis zu
einem Liter der Qualitätsklassen A3/B3, A3/B4 nachfüllen, ohne den Service-Intervall zu verlassen. Die Viskosität kann dabei zwischen 0W-30, 5W-30, 0W-40 und 5W-40 liegen.

Folgende Opel Öle sind erhältlich:
5 W - 30 Longlife Super Synthetic Vollsynthetisches Öl der Spitzenklasse, das die Spezifikationen GM-LL-A-025 und GM-LL-B-025 sowie ACEA A3/B3/B4 erfüllt und optimale Kraftstoffersparnis und Motorschutz bietet. Es ist überdies für alle älteren Opel Fahrzeuge geeignet.
10 W - 40 Semi Synthetic Teilsynthetisches Öl der gehobenen Qualität, geeignet für alle älteren Benzin- und Dieselmotoren ohne ECO Service-Flex. Erfüllt alle Anforderungen nach ACEA A3/B3.

Die obigen Links zeigen auf Firmen, die meistens nur Longlife Öl der Qualität 0W40 anbieten.
Die Opel Werkstätten haben teilweise aber auf die Qualität 5W30 umgestellt, da sich hierbei z.T. ein geringerer Ölverbrauch zeigt.
In dieser Viskosität bietet nach meinene Informationen derzeit nur Shell das Longlife-Öl für Opel an. Die Bezeichnung nent sich
Shell Helix Ultra AG 5W30. Es ist über die Tankstellen unter der Artikelnr. 275 sowie über das Internet zu bestellen. 
Das ganze klappt natürlich nur, wenn man die Möglichkeit hat, selbst den Öl Wechsel zu machen oder das Öl beim Händler mitbringen kann !

Über den Sinn des Long-Life Öles wurde in Motor-Talk bereits ausgibig hier und hier diskutiert.

Neues Öl ab Modelljahr 2010

Seit dem
Ab MJ 2010 ist bei Opel eine neue Motorölqualität Namens Dexos2™ vorgeschrieben.
Diese wird für alle Otto- und Dieselmotoren eingesetzt und löst die o.g.
Spezifikation GM-LL-A-025 und GM-LL-B-025 ab.


Wieviel Öl man benötigt, zeigt die Motoren Tabelle. Diese findet Ihr auf der Motorcodeseite

        ---> Klick hier  --->   

 
Ach ja, hier noch die Anleitung, wie man beim selbst Ölwechsel die Service Intervall Anzeige zurückstellen kann:

Rücksetzen des flexiblen Service-Intervalls (ECOService-Flex)

Die Anzeige für das flexible Service-Intervall (Zeit und Kilometer) kann über den Instrumentenzusammenbau zurückgesetzt werden.
Das Motorsteuergerät steht mit dem Instrumenten-Zusammenbau in Verbindung.

Hier zunächst die verschiedenen Service Intervall Anzeigen je nach Modell:

Astra J
Meriva B
Insignia A

Agila A, Agila B,
Corsa C, Corsa D, Combo,

Tigra B, Meriva
Astra G, Astra H, Zafira B
Vectra C, Signum

Antara

Opel GT



Hier die Anleitungen für das manuelle Rückstellen nach Modellen:

Manuelle Rückstellung der Service-Intervall-Anzeige Agila-A, Meriva, Astra-G, Astra-H, Zafira-B und Vectra-C / Signum ohne Z 19 DT und Z 19 DTH

1. “Zündung AUS”. Das Display im Instrument muss den Tageswegstreckenzähler zeigen.
2. Tageskilometerknopf drücken und halten.
3. “Zündung EIN” und noch für mindestens 10 Sekunden den Tageskilometerknopf gedrückt halten, bis die Service-Intervall-Anzeige umspringt.
4. Nach 10 Sekunden zeigt das Display im Instrument das Symbol mit der maximalen Laufleistung (bis zu 30.000 km) bzw. “InSP” für 2 Sekunden an.
5. Nach erfolgreicher Rücksetzung wird im Display der Text “- - -” bis zum Loslassen des Stellknopfes angezeigt. Danach erscheint wieder die Wegstrecken- bzw. die Uhrzeit-Anzeige.

Manuelle Rückstellung der Service-Intervall-Anzeige Astra-H, Zafira-B und Vectra-C / Signum mit Z 19DT, Z 19 DTL und Z 19 DTH
1 “Zündung AUS”.
2 Tageskilometerknopf kurz drücken, das Display im Instrument zeigt den Wegstrecken- und Tageswegstreckenzähler an.
3 Tageskilometerknopf drücken und halten, nach ca. 3 Sekunden erscheint die Service-Intervall-Anzeige.
4 Tageskilometerknopf weiterhin gedrückt halten, zusätzlich Bremspedal treten, beides halten.
5 “Zündung EIN”. Den Tageskilometerknopf gedrückt und das Bremspedal gedrückt halten, im Display wird “InSP - - -” blinkend angezeigt.
   Beides weiter halten, bis die Service-Intervall-Anzeige umspringt.
6 Nach ca. 10 Sekunden wird im Display die maximale Laufleistung (“InSP” 30.000 km) angezeigt. Das Service-Intervall wurde zurückgesetzt.

Manuelle Rückstellung der Service-Intervall-Anzeige für Corsa-C / Combo, Corsa-D, Tigra-B
1. “Zündung AUS”.
2. Tageskilometerknopf drücken und halten, nach ca. 3 Sekunden erscheint die Service-Intervall-Anzeige (“InSP O”).
3. Tageskilometerknopf gedrückt halten und zusätzlich das Bremspedal treten, beides halten.
4. “Zündung EIN”. Den Tageskilometerknopf gedrückt und das Bremspedal getreten halten, im Display wird “InSP- - - -” blinkend angezeigt.
Beides weiter halten und warten, bis die Service-Intervall-Anzeige umspringt.
5 Nach ca. 10 Sekunden wird im Display die maximale Laufleistung (InSP 30.000 km) angezeigt. Das Service-Intervall wurde zurückgesetzt.

Manuelle Rückstellung der Service-Intervall-Anzeige Agila-B
1. “Zündung EIN”.
2. Taste “Mode” drücken bis das Display im Instrument den Tageswegstreckenzähler “A” oder “B” zeigt.
3. “Zündung AUS”.
4. Taste ”Uhr” gedrückt halten und “Zündung EIN” (Klemme 15), Taste weiterhin gedrückt halten bis im Display die Anzeige “InSP” blinkt.
5. “Zündung AUS”.

Eine versehentlich zurückgestellte Service-Anzeige kann nicht wieder vom Opel-Händler zurückgesetzt werden !


Manuelle Rückstellung der Service-Intervall-Anzeige für Antara
1. ”Zündung EIN”.
2. Gaspedal innerhalb von 5 Sekunden 3-mal voll durchtreten.
3. Zündschlüssel auf Stellung “LOCK” drehen.

Manuelle Rückstellung der Service-Intervall-Anzeige für Opel GT
1. ”Zündung EIN”.
2. Informationstaste und Rückstelltaste gleichzeitig drücken.
3. Menüpunkt Ölzustand (o.ä.) aufrufen.
4. Rückstelltaste gedrückt halten, bis im Display “ACKNOWLEDGED” 1) erscheint.
5 Zündschlüssel auf Stellung “LOCK” drehen.

Manuelle Rückstellung der Service-Intervall-Anzeige Astra-J, Insignia, Meriva-B
1. ”Zündung EIN”.
2 “Menu”-Taste am Blinkerhebel betätigen.
3 Einstellrad am Blinkerhebel betätigen und Menüpunkt “Fahrzeug-Informationsmenü” aufrufen.
4 Einstellrad am Blinkerhebel betätigen und Menüpunkt “Oil-Life System” auswählen.
5 Taste “SET/CLR” am Blinkerhebel betätigen und zusätzlich das Bremspedal treten


Achtung: Eine versehentlich zurückgestellte Service-Anzeige kann nicht wieder vom Opel-Händler zurückgesetzt werden !
Das Motorsteuergerät bekommt ein Signal und der “Ölzustand” wird auf 100% gesetzt. Damit wird das Motorsteuergerät und das Instrument zurückgesetzt.
Vor Rückstellung der Motoröllebensdauer unbedingt Ölwechsel auch durchführen, ansonsten kann es zu einem Motorschaden kommen.


Rückstellung der Service-Intervall-Anzeige mit Service-Tool-GDS für Astra-J, Insignia

1. "Moduldiagnose" auswählen
2. "Motorsteuergerät" auswählen
3. "Konfiguration / Reset Funktionen" auswählen
4. "Motoröllebensdauer zurücksetzen" auswählen
5. "Bestätigungstaste drücken, um den Vorgang zu starten" ausführen
6. "Erfolgreich durchgeführt" bestätigen
7. Zündung ausschalten und bestätigen
8. Zündung einschalten und bestätigen



Inspektionsintervallübersicht

Da Opel die Inspektionsintervalle besonders zwischen den Modelljahren 2004 und 2006 stark gewechsel hat, hier eine Übersicht über
die Intervalle je Fahrzeug.

Bitte beachten:
Die u.g. Tabelle zeigt die Serivceintervalle im max Bereich für feste Intervalle sowie für flexible ServiceIntervalle.
Bei flexiblen ServiceIntervallen kann sich aufgrund der Fahrweise die Zeit auch verringern, so das die flexible Serviceintervallanzeige bereits früher erscheint !      



 

 

 

 

 

 

 

nur gültig für Modelljahr

Modell Motoren Serviceplan Vorraussetzung

Viskosität

Intervall km max.

max
alle
Jahre

2
0
0
2
2
0
0
3
2
0
0
4
2
0
0
4,
5
2
0
0
5
2
0
0
6
2
0
0
7
2
0
0
8
2
0
0
9

2
0
1
0

2
0
1
1

2
0
1
2
2
0
1
3
2
0
1
4
alle Opel Fahrzeuge
ausser nachfolgend genannte
alle ECO Service
ab MJ2011
Dexos2

0W30 / 0W40
5W30 / 5W40

30.000

1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

x

x

x

 

alle Benziner ECO Service
MJ2006-2010
Long-Life Öl nach GM Norm GG-LL-A-025
oder Dexos2

0W30 / 0W40
5W30 / 5W40

30.000

1

 

 

 

 

 

x

x

x

x

x

 

 

 

 

alle Diesel ECO Service
MJ2006-2010 
Long-Life Öl nach GM Norm GG-LL-B-025
oder Dexos2 

0W30 / 0W40
5W30 / 5W40

30.000

1

 

 

 

 

 

x

x

x

 x

 x

 

 

 

 

alle Beziner G Ecoservice 1 min. ACEA-A3/B3 

 

30.000

1

x

x

x

x

x

 

 

 

 

 

 

 

 

 

alle Diesel G Ecoservice 1 min. ACEA-A3/B3, ACEA-A3/B4 

 

30.000

1

x

x

x

x

x

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

nur gültig für Modelljahr

Modell Motoren Serviceplan Vorraussetzung

Viskosität

Intervall km max.

max
alle
Jahre

2
0
0
2
2
0
0
3
2
0
0
4
2
0
0
4,
5
2
0
0
5
2
0
0
6
2
0
0
7
2
0
0
8
2
0
0
9

2
0
1
0

2
0
1
1

2
0
1
2
2
0
1
3
2
0
1
4
Agila B Benziner & Diesel ECO Service
ab MJ2011

Dexos 2 

0W30 / 0W40
5W30 / 5W40

15.000

1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

x

x

x

 

Agila B Benziner & Diesel ECO Service Agila-B
ab MJ2008 1/2
Long-Life Öl nach GM Norm GG-LL-A-025 /
GG-LL-B-025


5W30

15.000

1

 

 

 

 

 

 

 

x

x

x

 

 

 

 

Antara Z24XE
Benziner
ECO Service Antara ab MJ2007 Long-Life Öl nach GM Norm GG-LL-A-025

0W30 / 0W40
5W30 / 5W40

15.000

1

 

 

 

 

 

 

x

x

x

x

 

 

 

 

Antara Z20DM, Z20DMH
Diesel
ECO Service Antara ab MJ2007 ACEA-C3
0W40 / 5W40

30.000

1

 

 

 

 

 

 

x

x

x

x

 

 

 

 

Antara alle anderen Benziner & Diesel ECO Service Antara ab MJ2007 Long-Life Öl nach GM Norm GG-LL-A-025 / GG-LL-B-025

0W40

30.000

1

 

 

 

 

 

 

x

x

x

x

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

nur gültig für Modelljahr

Modell Motoren Serviceplan Vorraussetzung

Viskosität

Intervall km max.

max
alle
Jahre

2
0
0
2
2
0
0
3
2
0
0
4
2
0
0
4,
5
2
0
0
5
2
0
0
6
2
0
0
7
2
0
0
8
2
0
0
9

2
0
1
0

2
0
1
1

2
0
1
2
2
0
1
3
2
0
1
4

Combo D

Diesel

 

 

 

35.000

1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

x

x

 

Combo D

Benzin

 

 

 

30.000

1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

x

x

 

 

go to the top

 

 

 

 

 

 

nur gültig für Modelljahr

 

Modell Motoren Serviceplan Vorraussetzung

Intervall km max.

max
alle
Jahre

2
0
0
2
2
0
0
3
2
0
0
4
2
0
0
4,
5
2
0
0
5
2
0
0
6
2
0
0
7
2
0
0
8
2
0
0
9
 
Vectra C / Signum Benziner & Diesel ECO Service Vectra C / Signum 
ab MJ2009
Long-Life Öl nach GM Norm GG-LL-A-025 /
GG-LL-B-025

30.000

1

 

 

 

 

 

 

 

 

x

 

Vectra C / Signum alle Benziner N Eco-Service-Flex Long-Life Öl nach GM Norm GG-LL-A-025

30.000

2

x

x

x

x

x

 

 

 

 

 
Vectra C / Signum alle Diesel ohne Z19DT und Z19DTH N Eco-Service-Flex Long-Life Öl nach GM Norm GG-LL-B-025

50.000

2

x

x

x

x

x

 

 

 

 

 
Vectra C / Signum Z19DT und Z19DTH
ohne DPF
Serviceplan 1.9 ECO Service  

30.000

1

 

 

 

x

x

 

 

 

 

 
Vectra C / Signum Z19DT und Z19DTH
mit DPF
Serviceplan 1.9 ECO Service  

15.000

1

 

 

 

x

x

 

 

 

 

 
Vectra C / Signum Z19DT und Z19DTH
ohne DPF
Serviceplan 1.9 ECO Service Flex Long-Life Öl nach GM Norm GG-LL-B-025

50.000

2

 

 

 

x

x

 

 

 

 

 
Vectra C / Signum Z19DT und Z19DTH
mit DPF
Serviceplan 1.9 ECO Service Flex Long-Life Öl nach GM Norm GG-LL-B-025

50.000

2

 

 

 

x

x

 

 

 

 

sh.
unten

Besonderheit bei Serviceplan 1.9 ECO Service Flex für Motoren Z19DT und Z19DTH mit DPF:

Der Vectra C/Signum im Modelljahres 2004,5 mit Dieselpartikelfilter hat den 1. Serive nach 25.000 km bzw. 1 Jahr, allerdings
erweitern sich die nach nachfolgenden Serviceintervalle um das doppelte (nicht mehr jedes Jahr bzw. alle 25.000 km sondern ab dem
1. Serviceintervall auch auf 2 Jahre / 50.000 km.) Die Angaben im Serviceheft stimmen nicht mehr.

Hier der Auszug vom Kunden-Info-Center von Opel:

Sehr geehrter Herr ...,
wir beziehen uns auf das heute geführte Telefongespräch und bestätigen Ihnen, dass das Service Intervall für den Opel Vectra mit dem 1,9 CDTI Motor mit Rußpartikelfilter auf maximal zwei Jahre oder 50.000 Kilometer geändert wurde. Diese Änderung gilt für Fahrzeuge ab Modelljahr 2004,5. Die erste Inspektion muss trotzdem, gemäß dem werkseitig angegebenen Intervall von maximal zwei Jahren oder 25.000 Kilometern, durchgeführt werden. Erst danach ist eine Änderung möglich.



go to the top

 

 

 

 

 

 

nur gültig für Modelljahr

Modell Motoren Serviceplan Vorraussetzung

Intervall km max.

max
alle
Jahre

2
0
0
2

2
0
0
3

2
0
0
4

2
0
0
4,
5

2
0
0
5

Astra H alle Benziner Astra H ECO Service Flex Long-Life Öl nach GM Norm GG-LL-A-025

30.000

2

 

 

x

x

x

Astra H alle Diesel ohne Z19DTH Astra H ECO Service Flex Long-Life Öl nach GM Norm GG-LL-B-025

50.000

2

 

 

x

x

x

Astra H Z19DT und Z19DTH ohne DPF Serviceplan 1.9 ECO Service Flex Long-Life Öl nach GM Norm GG-LL-B-025

50.000

2

 

 

 

 

x

Astra H Z19DT und Z19DTH mit DPF Serviceplan 1.9 ECO Service Flex Long-Life Öl nach GM Norm GG-LL-B-025

50.000

2

 

 

 

 

x

Zafira B alle Benziner O ECO Service Long-Life Öl nach GM Norm GG-LL-A-025

30.000

1

 

 

 

 

x

Zafira B alle Diesel ohne Z19DTH O ECO Service Long-Life Öl nach GM Norm GG-LL-B-025

30.000

1

 

 

 

 

x

Corsa C / Combo / Meriva A alle Benziner O ECO Service Flex Long-Life Öl nach GM Norm GG-LL-A-025

30.000

2

 

 

 

x

x

Corsa C / Combo / Meriva A alle Diesel O ECO Service Flex Long-Life Öl nach GM Norm GG-LL-B-025

50.000

2

 

 

 

x

x

Tigra-TT alle Benziner O ECO Service Flex Long-Life Öl nach GM Norm GG-LL-A-025

30.000

2

 

 

 

 

x

Tigra-TT alle Diesel O ECO Service Flex Long-Life Öl nach GM Norm GG-LL-B-025

50.000

2

 

 

 

 

x

Omega B Y25DT

 

min. ACEA-A3/B3

15.000

1

x

x

 

 

 

Agila A alle Benziner Agila (mit Ecoservice 2) Long-Life Öl nach GM Norm GG-LL-A-025

30.000

2

 

 

 

x

x

Agila A alle Diese Agila (mit Ecoservice 2) Long-Life Öl nach GM Norm GG-LL-B-025

30.000

2

 

 

 

x

x

go to the top


Alle Angaben ohne Gewähr !